Wahrig Wissenschaftslexikon Thermochemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Thermochemie

Ther|mo|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Zweig der Chemie, der sich mit der bei chem. Reaktionen auftretenden Wärme befasst [<grch. thermos ”warm, heiß“ + Chemie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ka|lo|ri|en|arm  〈Adj.〉 wenig Kalorien enthaltend (von Nahrungsmitteln); Ggs kalorienreich ... mehr

Fern|se|hen  〈n.; –s; unz.〉 funktechn. Übertragung bewegter Bilder; Sy Television ... mehr

Coun|ter|te|nor  〈[knt(r)–] m. 1u; Mus.〉 männliche Altstimme, hoher Tenor [<engl. counter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige