Wahrig Wissenschaftslexikon thermoelektrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

thermoelektrisch

ther|mo|elek|trisch  auch:  ther|mo|elekt|risch  〈Adj.〉 auf Thermoelektrizität beruhend, durch sie bewirkt, aus ihr entstanden

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kohl|mei|se  〈f. 19; Zool.〉 eine der häufigsten einheim. Meisen mit schwarzem Käppchen: Parus maior [→ Kohle ... mehr

schwer|lös|lich  auch:  schwer lös|lich  〈Adj.〉 nur langsam löslich ... mehr

Lip|pen|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Familie der Tubiflorae, krautige Pflanzen u. Halbsträucher mit vierkantigem Stängel u. stark dorsiventralen Blüten: Labiatae; Sy Labiate ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige