Wahrig Wissenschaftslexikon Thermoelektrizität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Thermoelektrizität

Ther|mo|elek|tri|zi|tät  auch:  Ther|mo|elekt|ri|zi|tät  〈f.; –; unz.〉 Beziehung zw. Temperaturunterschieden u. elektr. Spannungen in einem elektr. System [<grch. thermos ”warm, heiß“ + Elektrizität]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schul|haus  〈n. 12u〉 = Schulgebäude

re|po|nie|ren  〈V. t.〉 1 ein Organ, ein gebrochenes, verrenktes Glied ~ 〈Med.〉 wieder in die normale anatomische Lage bringen, zurückführen, gebrochene Knochen wiedereinrichten 2 etwas ~ 〈veraltet〉 zurücklegen, einordnen ... mehr

Funk|na|vi|ga|ti|on  〈[–vi–] f. 20〉 Kurs– u. Standortbestimmung von Schiffen u. Luftfahrzeugen mittels elektromagnetischer Wellen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige