Wahrig Wissenschaftslexikon Thermolyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Thermolyse

Ther|mo|ly|se  〈f. 19〉 durch Erwärmen bewirkte Substanzzersetzung [<Thermo… + …lyse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Achro|ma|tis|mus  〈[–kro–] m.; –, –tis|men; Opt.〉 = Achromasie

Amyl|al|ko|hol  〈m. 1; unz.; Chem.〉 im Fuselöl vorkommender, giftiger Alkohol; Sy Pentanol ... mehr

Sal|mo|nel|len|ver|gif|tung  〈f. 20; Med.〉 = Salmonellose

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige