Wahrig Wissenschaftslexikon Thermophilie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Thermophilie

Ther|mo|phi|lie  〈f. 19; unz.〉 Vorliebe für warme Lebensräume (von Pflanzen, Tieren) [→ thermophil]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

As|sel|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Klasse der Gliederfüßer: Pantopoda; Sy Seespinne ( ... mehr

Kahn|bein  〈n. 11; Anat.〉 Hand– od. Fußwurzelknochen der Säugetiere u. des Menschen in der Form eines Kahnes: Os naviculare; Sy Schiffbein ... mehr

Gib|bon  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der schmalnasigen, schwanzlosen Affen, die Arme berühren bei aufrechtem Gang den Boden: Hylobatidae [<Eingeborenenmundart Indiens]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige