Wahrig Wissenschaftslexikon Threnodie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Threnodie

Thre|no|die  〈f. 19; altgriechische Lit. u. Mus.〉 Totenklage, Trauergesang mit Flötenbegleitung; oV Threnos [<grch. threnodia ”Anstimmung des Klageliedes, Klagelied“; zu threnos ”das Klagen, Klagelied, Totenklage“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Fluss|ad|ler  〈m. 3〉 = Fischadler

Drum|com|pu|ter  〈[drmkmpju:t(r)] m. 3; Mus.〉 prozessorgesteuerte Recheneinheit zur Erzeugung synthetischer Töne, mit denen man Liedern einen vorprogrammierten Beatrhythmus unterlegen kann [<engl. drum ... mehr

Teil|ab|schnitt  〈m. 1; bes. Bauw.〉 Abschnitt als Teil eines Ganzen, Bauabschnitt ● ein ~ der neuen Autobahn wurde eröffnet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige