Wahrig Wissenschaftslexikon Threnodie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Threnodie

Thre|no|die  〈f. 19; altgriechische Lit. u. Mus.〉 Totenklage, Trauergesang mit Flötenbegleitung; oV Threnos [<grch. threnodia ”Anstimmung des Klageliedes, Klagelied“; zu threnos ”das Klagen, Klagelied, Totenklage“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fo|to|ly|se  〈f. 19; Biochem.〉 Spaltung chem. Verbindungen durch Lichteinwirkung; oV Photolyse ... mehr

Re|la|xa|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Math.〉 = Relaxationsmethode 2 〈Phys.〉 Entwicklung eines Systems in einen Gleichgewichtszustand ... mehr

Ag|ro|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 = Agrikulturchemie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige