Wahrig Wissenschaftslexikon Thrombose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Thrombose

Throm|bo|se  〈f. 19; Med.〉 Blutgerinnung innerhalb der Venen [zu grch. thrombos ”geronnene Masse, Klumpen, dicker Tropfen“ (bes. vom Blut)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ad|sor|bens  〈n.; –, –ben|zi|en; Chem.〉 Stoff, der aus einem Gas od. einer Flüssigkeit einen darin befindlichen anderen Stoff selektiv an seiner Oberfläche anreichert [→ adsorbieren ... mehr

Ban|do|ne|on  〈n. 15; Mus.〉 im Querschnitt quadrat. Handharmonika mit beiderseits verlaufenden Knopfreihen; oV Bandonion ... mehr

Grat|leis|te  〈f. 19〉 in eine Rinne passende Leiste; Sy Grat ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige