Wahrig Wissenschaftslexikon Thyreoiditis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Thyreoiditis

Thy|re|o|i|di|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Schilddrüse [<grch. thyreos ”Schild“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Nu|kle|in|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 aus organ. Basen (Purin, Pyrimidin), Kohlenhydraten u. Phosphorsäure bestehende, komplexe Verbindung, die in allen lebenden Organismen (bes. in den Zellkernen) u. in Viren vorkommt; oV Nucleinsäure ... mehr

♦ Na|tri|um|kar|bo|nat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 Natriumsalz der Kohlensäure, bildet mit Wasser drei unterschiedliche Hydrate, ohne Kristallwasser als calcinierte Soda bezeichnet; oV 〈fachsprachl.〉 Natriumcarbonat; ... mehr

MEMS  〈IT; Abk. für engl.〉 Micro–electro–mechanical systems, Technik für sehr kleine elektromechanische Bauteile (~–Sensor)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige