Wahrig Wissenschaftslexikon Tief - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tief

Tief  〈n. 15〉 1 〈Meteor.〉 Zone niedrigen Luftdrucks, Tiefdruckgebiet 2 Senkung im Meeresboden, Fahrrinne zw. Sandbänken 3 〈fig.〉 Zeitraum, der durch depressive Verstimmung od. Leistungsabfall gekennzeichnet ist ● er muss sein ~ erst noch überwinden 〈fig.〉; das Land befindet sich in einem ~ 〈fig.〉; über Island liegt ein ausgedehntes ~

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

na|tur|far|ben  〈Adj.〉 farblich so belassen, wie es in der Natur vorkommt ● ~es Holz

Ge|ne|ral|pau|se  〈f. 19; Mus.〉 Pause für alle Instrumente gleichzeitig

♦ hy|dro|phil  〈Adj.〉 1 wasserliebend 2 wasseraufnehmend, wasseranziehend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige