Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tiefausläufer

Tief|aus|läu|fer  〈m. 3; Meteor.〉 Ausläufer eines Tiefs (1) ● ein schwacher ~ naht von Westen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ty|ra|min  〈n. 11; Biochem.〉 durch Decarboxylierung von Tyrosin gebildetes biogenes Amin

Neu|ro|phy|sio|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Teilgebiet der Physiologie, das sich mit der Tätigkeit des Nervensystems befasst

Epi|phyl|lum  〈n.; –, –phyl|len; Bot.〉 = Gliederkaktus [<grch. epi ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige