Wahrig Wissenschaftslexikon Tiermehl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tiermehl

Tier|mehl  〈n. 11〉 Tierfutter in Pulverform, das durch das Zermahlen toter Tierkörper hergestellt wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ele|fan|ten|rob|be  〈f. 19; Zool.〉 eine zu den Seehunden gehörende Robbe, bis 6 m lang; Sy Seeelefant ... mehr

Schlä|gel  〈m. 5; Bgb.〉 Hammer des Bergmannes ● ~ und Eisen

Se|pie  〈[–pj] f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung der Tintenfische, die Sepia produzieren: Sepia; Sy Kuttelfisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige