Wahrig Wissenschaftslexikon Tintenstrahldrucker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tintenstrahldrucker

Tin|ten|strahl|dru|cker  〈m. 3〉 Ausgabeeinheit von EDV–Anlagen zum Druck von Text u. Grafik mittels eines feinen Tintenstrahls

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ge|ne|tik  〈f. 20; unz.〉 1 〈i. w. S.〉 Wissenschaft von der Entstehung der Organismen 2 〈i. e. S.〉 Lehre von der Gesetzmäßigkeit der Vererbung, bes. der Weitergabe u. Ausbildung von Erbanlagen (Genen), Teilgebiet der Biologie; ... mehr

Kom|ma|ba|zil|lus  〈m.; –, –zil|len; Med.〉 zu den Schraubenbakterien gehörender Erreger der Cholera: Vibrio comma

♦ Elek|tro|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Bereich der medizin. Technik, in dem elektr. Strom für Heilzwecke verwendet wird

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige