Wahrig Wissenschaftslexikon Titanomachie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Titanomachie

Ti|ta|no|ma|chie  〈[–xi] f. 19; grch. Myth.〉 Kampf der Titanen gegen Zeus [<Titan + grch. mache ”Kampf, Streit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nacht|schat|ten  〈m. 4; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Nachtschattengewächse: Solanum

oxi…, Oxi…  〈Chem.; in Zus.〉 1 scharf, sauer, Sauerstoff enthaltend 2 eine od. mehrere Hydroxylgruppen aufweisend ... mehr

Io|ni|um  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 radioaktives Zerfallsprodukt des Urans, Isotop des Thoriums [→ Ion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige