Wahrig Wissenschaftslexikon Titanomachie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Titanomachie

Ti|ta|no|ma|chie  〈[–xi] f. 19; grch. Myth.〉 Kampf der Titanen gegen Zeus [<Titan + grch. mache ”Kampf, Streit“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mar|der  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 Raubtier mit langgestrecktem Körper, kurzen Beinen u. dichtem, feinem, als Pelzwerk begehrtem Fell: Mustelidae 2 〈fig.〉 Dieb (Auto~) ... mehr

Ko|er|zi|tiv|kraft  〈f. 7u; Phys.〉 magnet. Feldstärke, bei der die Induktion od. die Magnetisierung eines Stoffes nach vorangegangener Anregung bis zur Sättigung verschwindet; Sy Koerzitivfeldstärke ... mehr

Roll|bahn  〈f. 20〉 1 kleine Schienenbahn in Fabriken od. auf Baustellen als Transportmittel 2 Start– u. Landebahn für Flugzeuge; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige