Wahrig Wissenschaftslexikon Tonus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tonus

To|nus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Med.〉 Spannungs– od. Aktivitätszustand 2 〈Mus.〉 Ganzton, große Sekunde [zu grch. tonos ”Seil, Tau, Saite; Spannung, Spannkraft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

straf|mün|dig  〈Adj.; Rechtsw.〉 alt genug, um strafrechtlich verantwortlich zu sein; Ggs strafunmündig ... mehr

hu|man|ge|ne|tisch  〈Adj.〉 zur Humangenetik gehörend, sie betreffend

Va|li|um®  〈[va–] n.; –s; unz.; Pharm.〉 diazepamhaltiges Arzneimittel gegen Erregungszustände

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige