Wahrig Wissenschaftslexikon topografisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

topografisch

to|po|gra|fisch  〈Adj.〉 die Topografie betreffend, auf ihr beruhend; oV topographisch ● ~e Aufnahme zur Herstellung von Karten erforderliche Arbeiten im Gelände; ~e Karte Landkarte in den Maßstäben bis etwa 1:200 000, die hauptsächlich Forschungs– u. Beobachtungsergebnisse der Topografie enthält

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Hy|per|thy|mie  〈f. 19; unz.; Med.; Psych.〉 übermäßig gehobene Stimmung [<grch. hyper ... mehr

De|bug|ging  〈[dibgın] n. 15; IT〉 Fehlersuche im Programm [engl. umg., ”Entstörung“]

Chin|chil|la  〈[tıntil(j)a]〉 I 〈f. 10; österr. n. 15; Zool.〉 südamerikan. Nagetier aus der Familie der Hasenmäuse von 30 cm Körperlänge mit 20 cm langem, buschigem Schwanz: Lagidium viscaccia II 〈m. 6〉 Pelz der Chinchilla ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige