Wahrig Wissenschaftslexikon Tordalk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tordalk

Tord|alk  auch:  Tor|dalk  〈m. 23 od. m. 1; Zool.〉 Art der Alken: Alca torda

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Di|rekt|ein|sprit|zung  〈f. 20; Kfz〉 direktes Einspritzen von Kraftstoff durch eine Mehrlocheinspritzdüse, die in den Brennraum des Dieselmotors hineinreicht

Hy|po|chon|der  〈[–xn–] m. 3〉 1 jmd., der an Hypochondrie leidet 2 schwermütiger Mensch ... mehr

La|zu|lith  〈m. 1; Min.〉 himmelblaues, glasglänzendes Phosphatmineral, kommt als Einsprengling in Quarz u. Quarziten vor, wird als Schmuckstein genutzt; Sy Blauspat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige