Wahrig Wissenschaftslexikon Torsion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Torsion

Tor|si|on  〈f. 20〉 1 〈Tech.〉 Drehung eines eingespannten Stabes um seine Längsachse; Sy Verdrillung 2 〈Med.〉 Drillung, Verwindung, Drehung eines Organs [<spätlat. torsio ”Drehung“; zu torquere ”drehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|per|tro|phie  〈f. 19; Med.〉 übermäßige Vergrößerung, übermäßiges Wachstum (von Gewebe, eines Organs); Ggs Hypotrophie ... mehr

ent|spre|chen  〈V. i. 246; hat〉 1 einer Sache ~ 1.1 zu einer Sache passen, einer S. ähnlich sein  1.2 ihr genügen ... mehr

Glau|ko|nit  〈m. 1; Min.〉 ein gesteinsbildendes Mineral der Glimmer–Gruppe [zu grch. glaukos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige