Wahrig Wissenschaftslexikon Totenschädel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Totenschädel

To|ten|schä|del  〈m. 5〉 Schädel ohne Haut, Fleisch u. Haar; Sy Totenkopf (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ra|dio|strah|lung  〈f. 20〉 = Radiowellen

♦ Hy|dro|sta|tik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von den ruhenden Flüssigkeiten u. dem Gleichgewicht ihrer Kräfte [<grch. hydor ... mehr

Ha|bi|tu|a|ti|on  〈f. 20; Psych.〉 1 Gewöhnung 2 Abnahme von Reaktionen auf häufig wiederkehrende Reize ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige