Wahrig Wissenschaftslexikon touchieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

touchieren

tou|chie|ren  〈[tui–] V. t.; hat〉 1 〈Sp.〉 leicht berühren 2 〈Med.〉 2.1 mit dem Finger untersuchen  2.2 mittels Ätzstifts entfernen  ● ein Hindernis beim Springen, den Gegner mit der Klinge (beim Fechten), die Billardkugel vorzeitig ~ [zu frz. toucher ”berühren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|ment  〈Adj.; Med.〉 an Demenz leidend

Staats|ver|trag  〈m. 1u〉 1 〈Philos.〉 Vertrag zw. den sich zu einem Staat zusammenschließenden Personen od. zw. diesen u. dem Herrscher (häufig als theoret. Grundlage bei der ursprünglichen Staatenbildung angenommen) 2 〈allg.〉 Vertrag zwischen zwei od. mehreren Staaten ... mehr

AIDS , Aids  〈[dz] ohne Artikel; Kurzwort für engl.〉 Acquired Immune Deficiency Syndrome (erworbenes Immundefekt–Syndrom), durch ein Virus hervorgerufenes Syndrom von Immunschwäche, das den Zusammenbruch des körpereigenen Abwehrsystems zur Folge haben kann

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige