Wahrig Wissenschaftslexikon touchieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

touchieren

tou|chie|ren  〈[tui–] V. t.; hat〉 1 〈Sp.〉 leicht berühren 2 〈Med.〉 2.1 mit dem Finger untersuchen  2.2 mittels Ätzstifts entfernen  ● ein Hindernis beim Springen, den Gegner mit der Klinge (beim Fechten), die Billardkugel vorzeitig ~ [zu frz. toucher ”berühren“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

kar|to|me|trisch  auch:  kar|to|met|risch  〈Adj.; Kartogr.〉 zur Kartometrie gehörig, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

Bin|de|ge|we|be  〈n. 13; unz.; Anat.〉 Stützgewebe aus Zellen u. Fasern, das zum Aufbau des Körpers dient u. Bänder u. Sehnen bildet

Ka|ryo|ga|mie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 der eigentliche Befruchtungsvorgang, die Verschmelzung von Ei– u. Samenkern; Sy Kernfusion ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige