Wahrig Wissenschaftslexikon Träger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Träger

Trä|ger  〈m. 3〉 1 〈a. fig.〉 jmd. od. ein Gegenstand, der etwas trägt (Brief~, Gepäck~, Lasten~) 2 tragender Balken (Eisen~, Stahl~) 3 tragendes Bauteil, Unterbau 4 meist paarweise angebrachtes Band, das ein Kleidungsstück festhält (Hosen~, Spaghetti~) 5 〈kurz für〉 Flugzeugträger 6 〈Chem.〉 chem. inaktiver Stoff, der als Unterlage od. Gerüst für einen anderen, chem. aktiven Stoff dient 7 Institution, Körperschaft, die für etwas verantwortlich ist, die Kosten von etwas trägt 8 jmd., der einen Titel o. Ä. innehat (Amts~, Preis~) ● die ~ einer Entwicklung; der ~ eines Namens, eines Titels; ~ der Staats–, Regierungsgewalt; private und öffentliche ~ von Kindergärten; Rock, Hose mit ~n

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Atom|bun|ker  〈m. 3〉 Schutzraum gegen Atombomben u. atomare Strahlung

Funk|be|richt  〈m. 1〉 durch den Rundfunk übertragener Bericht (Nachrichten, Reportage usw.)

Spe|ku|lum  〈n.; –s, –ku|la; Med.〉 meist röhrenförmiges od. trichterförmiges Instrument mit Spiegel zum Einblick in Körperhöhlen [<lat. speculum; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige