Wahrig Wissenschaftslexikon Transaminierung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Transaminierung

Trans|ami|nie|rung  〈f. 20; Chem.〉 Übertragung einer NH 2 –Gruppe von einem Stoff auf einen anderen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Steu|er|ver|güns|ti|gung  〈f. 20; meist Pl.〉 Steuervorteil, der aus sozialen od. wirtschaftspolitischen Gründen gewährt wird ● der Abbau von ~en für die Landwirtschaft

sub|or|bi|tal  〈Adj.; Raumf.〉 nicht in eine Umlaufbahn gelangend

Rhe|xis  〈f.; –; unz.〉 Zerreißen (eines Gefäßes) [grch.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige