Wahrig Wissenschaftslexikon transkribieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

transkribieren

tran|skri|bie|ren  auch:  trans|kri|bie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Sprachw.〉 1.1 einer Transkription unterziehen, in eine andere Schrift übertragen  1.2 〈Phon.〉 gesprochene Äußerungen verschriftlichen, bes. mittels Lautschrift  2 〈Mus.〉 für ein anderes Instrument umschreiben (Tonstück) ● ein Wort aus der kyrillischen in die lateinische Schrift ~; ein Orchesterwerk für Klavier ~ [<lat. trans ”hinüber“ + scribere ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wo liegt der Heimatstern von 'Oumuamua?

Astronomen verfolgen Flugbahn von interstellarem "Besucher" bis zu vier Kandidaten zurück weiter

Im "Keller" der Erde wimmelt es

Quadrilliarden Mikroben leben im kontinentalen Untergrund weiter

Staubstürme auf dem Titan entdeckt

Saturnmond ist nach Mars und Erde der dritte bekannte Himmelskörper mit Sandstürmen weiter

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Wissenschaftslexikon

aufta|keln  〈V. t.; hat〉 1 mit Takelwerk versehen (Schiff) 2 sich ~ 〈fig.; oft abwertend〉 sich übertrieben anziehen, schminken, mit Schmuck behängen usw. ... mehr

Oo|zyt  〈[o:o–] m. 16; Biol.〉 unreife Eizelle; oV Oozyte ... mehr

On|line|aus|ga|be  〈[–ln–] f. 19〉 über das Internet verbreitete Ausgabe einer Zeitung oder eines Newsletters ● die ~ einer Tageszeitung abonnieren

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige