Wahrig Wissenschaftslexikon Transmission - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Transmission

Trans|mis|si|on  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 Übertragung 2 〈Tech.〉 veraltete Vorrichtung zur Übertragung der Antriebsenergie von einer Maschine auf mehrere andere 3 〈Phys.〉 Durchgang von Lichtstrahlen durch eine Materie ohne Änderung der Wellenlänge [<lat. transmissio ”Überfahrt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

USA: Tornado-Alley verschiebt sich

Tornado-Häufigkeit nimmt im Mittleren Westen ab, im Südosten der USA dagegen zu weiter

BepiColombo startet zum Merkur

Europäisch-japanische Mission zum innersten Planeten beginnt weiter

Bach: Das Geheimnis seiner Hände

Enorme Handspanne könnte Virtuosität des berühmten Musikers und Komponisten erklären weiter

Elektron: Und es ist doch rund!

Bisher genaueste Messung des elektrischen Dipolmoments spricht gegen "neue Physik" weiter

Wissenschaftslexikon

neu|ro|pa|thisch  〈Adj.; Med.〉 auf Neuropathie beruhend

♦ elek|tro…, Elek|tro…  〈in Zus.〉 auf Elektrizität beruhend, mit ihrer Hilfe, mit ihr arbeitend [→ elektrisch ... mehr

Flug|si|che|rung  〈f. 20; unz.〉 alle Maßnahmen zur Sicherung des Luftverkehrs durch eine Behörde

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige