Wahrig Wissenschaftslexikon Transplantation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Transplantation

Trans|plan|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Verpflanzung von Gewebe od. Organen als Ersatz für ein Körperteil od. Organ (an einen anderen Menschen) (Organ~, Haut~) 2 〈Bot.〉 Veredlung mit einem Pfropfreis [<nlat. transplantatio ”Überpflanzung“ <lat. trans ”hinüber“ + planta ”Steckling, Pflanze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Leis|ten|ho|den  〈m. 4; Med.〉 Kryptorchismus, bei dem ein Hoden nur unvollkommen aus der Bauchhöhle ausgetreten ist

De|jek|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Ausscheidung (von Kot), Auswurf [<lat. deiectio ... mehr

Mu|sik|bran|che  〈[–brã:] f. 19〉 Gesamtheit der im Bereich der (unterhaltenden) Musik tätigen Unternehmen; Sy Musikgeschäft ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige