Wahrig Wissenschaftslexikon Transsudat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Transsudat

Trans|su|dat  〈n. 11; Med.〉 nicht entzündliche Ansammlung von eiweißarmer od. –freier Blutflüssigkeit in Körperhöhlen [<lat. trans ”hinüber“ + sudare ”schwitzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Gra|zie  〈[–tsj] f. 19〉 I 〈unz.〉 Anmut II 〈zählb.; meist Pl.〉 1 die drei ~n 〈röm. Myth.〉 die drei Göttinnen der Anmut ... mehr

kon|zert|reif  〈Adj.; Mus.〉 aufgrund der bes. guten musikalischen Darbietung für eine Aufführung in Konzerten geeignet ● ~es Klavierspiel; ~ spielen

Mas|ken|bild|ner  〈m. 3; Theat.〉 Angestellter bei Theater u. Film, der die Masken der Schauspieler entwirft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige