Wahrig Wissenschaftslexikon Trapezmuskel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trapezmuskel

Tra|pez|mus|kel  〈m. 5; Anat.〉 flacher Rückenmuskel zw. Nacken u. Schulterblättern, Kapuzenmuskel: Musculus trapecius

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Di|rec|toire|stil  〈[dirktoar–] m. 1; unz.〉 Mode– u. Kunststil Ende des 18. Jh. zur Zeit des Direktoriums der Französ. Revolution

Es|sig|baum  〈m. 1u; Bot.〉 der Gattung Sumach angehörender, aus dem atlantischen Nordamerika stammender Zierstrauch: Rhus typhina

Re|po|si|ti|on  〈f. 20; Med.〉 das Wiedereinrichten (eines verrenkten od. gebrochenen Gliedes) [Neubildung zu lat. reponere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige