Wahrig Wissenschaftslexikon Trash - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trash

Trash  〈[træ] m.; – od. –s; unz.〉 1 minderwertige Ware, Massenprodukt 2 minderwertige, seichte Unterhaltung, Literatur od. Kunst 3 (US–amerikanische) Unterschicht 4 〈Mus.〉 Stilrichtung der Popmusik ● ein Vorreiter des deutschen ~; im Fernsehen wurde unterhaltsamer ~ geboten [engl., ”Abfall, Schund“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Oh|ren|ma|ki  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung nächtlich aktiver Halbaffen mit großen, häutigen Ohren u. großen Augen: Galago; Sy Galagos ... mehr

kli|ma|freund|lich  〈Adj.〉 ohne einen schädlichen Einfluss auf das Klima (1), umweltverträglich ● ~e Energieerzeugung; ~e Fahrzeuge

Du|del|sack  〈m. 1u; Mus.〉 Sackpfeife, altes schott. u. südosteurop. Blasinstrument, bei dem aus einem durch ein Mundstück aufgeblasenen Windsack durch Druck mit dem Arm Luft in mehrere Pfeifen (mit u. ohne Grifflöcher) gedrückt wird; Sy Bagpipe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige