Wahrig Wissenschaftslexikon Traumatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Traumatologie

Trau|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich mit Unfällen befasst [<grch. trauma ”Wunde“ + logos ”Kunde, Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Wissenschaftslexikon

Bio|ele|ment  〈n. 11〉 chem. Grundstoff, der am Aufbau der Lebewesen beteiligt ist

Kom|plex  〈m. 1〉 1 Gesamtheit, Gesamtumfang, Inbegriff 2 zusammenhängende Gruppe (Häuser~) ... mehr

Land|wirt|schafts|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von den Gesetzen der landwirtschaftlichen Produktion; Sy Agrarwissenschaft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige