Wahrig Wissenschaftslexikon Traumatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Traumatologie

Trau|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich mit Unfällen befasst [<grch. trauma ”Wunde“ + logos ”Kunde, Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ser|vo|brem|se  〈[–vo–] f. 19〉 mit einem Bremskraftverstärker versehene Fahrzeugbremse

See|jung|fer  〈f. 21; Zool.〉 1 smaragdgrüne Libelle mit großen, blauschillernden Flügelflecken: Calopteryx virgo 2 = Seekuh ... mehr

Gift  I 〈n. 11〉 1 lebenszerstörender od. gesundheitsschädl. Stoff (fest, gasförmig od. flüssig); Sy Giftstoff ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige