Wahrig Wissenschaftslexikon Traumatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Traumatologie

Trau|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Medizin, der sich mit Unfällen befasst [<grch. trauma ”Wunde“ + logos ”Kunde, Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ex|zi|die|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 herausschneiden [<lat. excidere ... mehr

Ehe|be|trug  〈m. 1; unz.; Rechtsw.〉 Verschweigen eines gesetzl. Ehehindernisses bei Eingehen der Ehe

♦ ne|phro|gen  〈Adj.; Med.〉 von den Nieren ausgehend [<grch. nephros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige