Wahrig Wissenschaftslexikon tremolieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

tremolieren

tre|mo|lie|ren  〈V. i.; hat〉 (technisch falsch) bebend singen od. spielen [<ital. tremolare ”zittern“ <lat. tremere]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ap|si|de  〈f. 19〉 1 〈Astron.〉 kleinste od. größte Entfernung eines Planeten von dem Zentralgestirn, um das er sich bewegt 2 = Apsis ... mehr

Ky|pho|se  〈f. 19; Med.〉 Wirbelsäulenverkrümmung nach hinten, Buckel [<grch. kyphos ... mehr

Plug and play  〈[plg nd pl] n.; – – –; unz.; IT〉 automatisches Installieren der einzelnen Komponenten eines Systems, z. B. durch Einstecken einer Karte, deren Merkmale vom System erkannt u. in bereits vorhandenes Computersystem eingebaut werden; →a. Konfiguration ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige