Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Triangel

Tri|an|gel  〈f. 21 od. m. 5; österr.: n. 13〉 1 〈Mus.〉 Schlaginstrument aus einem zum Dreieck gebogenen Stahlstab, der mit einem Stahlstäbchen geschlagen wird 2 〈umg.〉 Dreieck, dreieckiges Loch ● sich einen ~ in die Hose reißen 〈umg.〉 [<lat. tri… ”drei…“ + angulus ”Winkel, Ecke“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vol|vox  〈[vl–] f.; –; unz.; Bot.〉 Kugelalge [zu lat. volvere ... mehr

An|eu|rys|ma  〈n.; –s, –rys|men od. –rys|ma|ta; Med.〉 örtl. begrenzte, sackartige Erweiterung eines Blutgefäßes (bes. einer Arterie) [<grch. aneurysma; ... mehr

Lärm|be|las|tung  〈f. 20; Psych.〉 andauernde Beeinträchtigung des körperlichen Wohlbefindens durch Lärm, die zur Störung der Leistungsfähigkeit u. darüber hinaus zu schweren Gesundheitsschäden führen kann ● ~ am Arbeitsplatz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige