Wahrig Wissenschaftslexikon Trichiasis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trichiasis

Tri|chi|a|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 Einwärtskehrung der Wimpern, was ein Reiben auf der Kornea hervorruft [<grch. thrix, Gen. trichos ”Haar“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tu|ra|ko  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer mit dem Kuckuck verwandten Familie farbenprächtiger afrikan. Vögel, die sich von Früchten ernähren: Musophagidae [aus einer westafrik. Sprache]

Bq  〈Phys.; Zeichen für〉 Becquerel

Zahn|rad|bahn  〈f. 20〉 mit einem Zahnrad auf einer Zahnstange fortbewegte Bergbahn

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige