Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trichomonas

Tri|cho|mo|nas  〈f.; –, –na|den; Med.〉 Geißeltierchen, das sich in der Scheide der Säugetiere u. des Menschen ansiedelt u. einen sehr heftigen, schaumigen, übelriechenden Ausfluss verursacht [< Tricho… + grch. monas, Gen. monados ”Einheit“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Grip|pe|imp|fung  〈f. 20; Med.〉 Impfung gegen Grippe (1)

bri|o|so  〈Mus.〉 = con brio [ital., ”lebhaft“]

He|par  〈n.; –s, –pa|ta; Anat.〉 Leber [grch.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige