Wahrig Wissenschaftslexikon Triebwerk - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Triebwerk

Trieb|werk  〈n. 11〉 1 〈Tech.〉 Antriebsvorrichtung 2 〈Flugw.〉 2.1 Motor mit Propeller  2.2 Vorrichtung zum Erzeugen eines rückwärtsgerichteten Luft– od. Gasstrahls

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vor|ge|le|ge  〈n. 13; Tech.〉 mit Zahnrädern od. Riemenscheiben versehene Welle zum Ein– u. Ausschalten eines Getriebes od. als Übersetzung

Ace|ton|ä|mie  auch:  Ace|to|nä|mie  〈f. 19〉 1 〈Med.〉 = Azetonurie ... mehr

Stör  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Unterklasse der Fische, die in Flüssen gefangen werden, um ihren Rogen (Kaviar) u. ihre Schwimmblase (Hausenblase) zu gewinnen: Acipenseridae [Herkunft unsicher]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige