Wahrig Wissenschaftslexikon Trifokalglas - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trifokalglas

Tri|fo|kal|glas  〈n. 12u; Opt.〉 durch besonderen Schliff für drei verschiedene Entfernungen verwendbare Brillengläser; →a. Bifokalglas [<lat. tri… ”drei…“ + fokal]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

An|er|kennt|nis  〈f. 19 od. n. 11; Rechtsw.〉 Erklärung des Beklagten im Zivilprozess, dass der Anspruch des Klägers zu Recht bestehe

♦ Ar|thri|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 = Gelenkentzündung [<grch. arthron ... mehr

Gauk|ler|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer als Zierpflanze gezogenen, vorwiegend amerikanischen Gattung der Rachenblütler: Mimulus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige