Wahrig Wissenschaftslexikon Trigger - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trigger

Trig|ger  〈m. 3〉 1 〈El.〉 Impuls, der zur Synchronisation von elektrischen Schaltungsvorgängen verwendet wird 2 〈Med.〉 eine Reaktion auslösender Stoff [engl., ”Abzug einer Feuerwaffe“ <tricker <mndrl. trecker, zu trecken ”ziehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

re|vol|vie|ren  〈[–vlvi–] V. t.; hat; Tech.〉 zurückdrehen [zu lat. revolvere ... mehr

Me|tall|dampf|lam|pe  〈f. 19〉 Gasentladungslampe, die ein leicht verdampfendes Metall (Quecksilber o. Ä.) enthält

Dia|gramm  〈n. 11〉 1 grafische Darstellung von zahlenmäßigen Abhängigkeiten zw. zwei od. mehreren Größen; Sy Schaubild ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige