Wahrig Wissenschaftslexikon triklin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

triklin

tri|klin  〈Adj.〉 ~es Kristallsystem K. mit drei ungleich langen Achsen, die nicht im Winkel von 90° zueinander stehen [<grch. tri… ”drei…“ + klinein ”neigen, beugen, lehnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

psy|cho|lo|gis|tisch  〈Adj.〉 im Sinne des Psychologismus, auf ihm beruhend

Got|tes|frie|de  〈m. 26; unz.; im MA〉 kirchl. Verbot der Fehde an bestimmten Tagen; Sy Pax Dei ... mehr

Geis|tes|krank|heit  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 meist auf angeborener od. ererbter, seltener auf erworbener Anlage beruhende Störung u. Fehlleistung im Geistes– u. Seelenleben; →a. Neurose ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige