Wahrig Wissenschaftslexikon Trilobit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trilobit

Tri|lo|bit  〈m. 16〉 Angehöriger einer ausgestorbenen Klasse der Gliederfüßer, dessen Chitinpanzer in der Längsrichtung in drei Regionen gegliedert u. in der Querrichtung durch zwei Längsfurchen dreigeteilt ist [<grch. tri… ”drei…“ + lobos ”Lappen, Schotenhülse“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pä|do|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 sich bereits im Larvenstadium fortpflanzend

Pro|the|tik  〈f. 20; unz.; Med.〉 Wissenschaft von der Herstellung u. Eingliederung von Prothesen u. künstlichen Organen in den Organismus

We|ber|knecht  〈m. 1; Zool.〉 Spinnentier mit langen Beinen, die bei Gefahr abgeworfen werden können: Opiliones; Sy Kanker ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige