Wahrig Wissenschaftslexikon Trinom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trinom

Tri|nom  〈n. 11〉 1 dreigliedriger Ausdruck 2 〈Biol.〉 Bez. einer Rasse durch drei Wörter aus der biolog. Systematik 3 〈Math.〉 dreigliedriger, durch Addition od. Subtraktion verbundener Ausdruck [<grch. tri… ”drei…“ + onoma ”Name“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

eth|no|gra|fisch  〈Adj.〉 zur Ethnografie gehörend, auf ihr beruhend; oV ethnographisch ... mehr

♦ Ex|tra|ter|res|trik  auch:  Ex|tra|ter|rest|rik  〈f.; –; unz.; Phys.〉 Disziplin der Physik, die sich mit den physikalischen Vorgängen außerhalb der Erde u. ihrer Atmosphäre befasst ... mehr

Ant|azi|dum  〈n.; –s, –azi|da; Med.〉 Medikament, das überschüssige Magensäure neutralisiert; oV Antacidum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige