Wahrig Wissenschaftslexikon Trismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trismus

Tris|mus  〈m.; –, –men; Med.〉 Kaumuskelkrampf, Kiefersperre [<grch. trizein ”knirschen, knacken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

au|to|ly|tisch  〈Adj.; Biol.〉 sich selbst auflösend [→ Autolyse ... mehr

ex|akt  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 Ggs inexakt 1 genau, sorgfältig, pünktlich ... mehr

Ba|sis  〈f.; –, Ba|sen〉 1 Grundlage, Ausgangspunkt 2 Unterlage ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige