Wahrig Wissenschaftslexikon Tritium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tritium

Tri|ti|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: T od. 3H〉 schweres Wasserstoffisotop [nlat.; zu grch. tritos ”der dritte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brü|cken|schal|tung  〈f. 20; El.〉 elektrische Schaltung zur genauen Messung von Widerständen, Kapazitäten, Induktivitäten u. Ä.; Sy Messbrücke ... mehr

Jung|fern|häut|chen  〈n. 14; Anat.〉 dünnes, ringförmiges Häutchen am Eingang zur Scheide, das beim ersten Geschlechtsverkehr zerreißt; Sy Hymen1 ... mehr

Eu|phu|is|mus  〈m.; –; unz.; Lit.〉 überladener Stil der englischen Barockdichtung [nach Euphues, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige