Wahrig Wissenschaftslexikon Tritonshorn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tritonshorn

Tri|tons|horn  〈n. 12u; Zool.〉 Mitglied einer Gattung der Kiemenschnecken: Charossia; Sy Trompetenschnecke [→ Triton1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Raum|fah|rer  〈m. 3〉 Besatzungsmitglied eines Raumfahrzeugs; Sy Astronaut ... mehr

Tri|ton 2  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: t od. 3H+〉 Kern eines Tritiumatoms [grch., ”das dritte“]

♦ hy|dro|gen  〈Adj.; Chem.〉 aus Wasser abgeschieden [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige