Wahrig Wissenschaftslexikon Trochanter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trochanter

Tro|chan|ter  〈[–xan–] m. 3; Anat.〉 = Rollhügel [zu grch. trochazein ”laufen, drehen“ <trechein ”laufen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Film|zen|sur  〈f. 20; unz.〉 Prüfung u. Beurteilung von Filmen ● kirchliche, staatliche ~

Acker|hah|nen|fuß  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae), ein bis zu 60 cm hohes Samenunkraut auf Getreideäckern: Ranunculus arvensis

♦ Elek|tro|ero|si|on  〈f. 20; unz.〉 Verfahren zum Bearbeiten sehr harter Legierungen zw. zwei Elektroden, was zur Abtragung des Werkstückes führt

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige