Wahrig Wissenschaftslexikon Trogon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trogon

Tro|gon  〈m. 6; Zool.〉 farbenprächtiger, langschwänziger Vogel der tropischen u. subtropischen Urwälder Amerikas, Asiens u. Afrikas: Trogonidae [zu grch. trogein ”nagen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

See|wal|ze  〈f. 19; Zool.〉 wurmförmig gestreckter Stachelhäuter mit lederartiger Körperhülle, in der kleine Kalkkörperchen lose liegen: Holothurioidea; Sy Seegurke ... mehr

Pa|ra|dies|vo|gel  〈m. 5u〉 1 〈Zool.〉 Angehöriger einer Vogelfamilie, die sich durch Schmuckfederbildung u. prachtvolle Färbung auszeichnet: Paradiseidae 2 〈fig.; umg.〉 jmd., der durch sein unangepasstes Verhalten, bes. durch ungewöhnlich bunte Kleidung auffällt ... mehr

Bus  〈m.; –ses, –se; kurz für〉 1 Autobus, Omnibus 2 〈IT〉 Bussystem ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige