Wahrig Wissenschaftslexikon Trojaner - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trojaner

Tro|ja|ner  〈m. 3〉 1 Einwohner von Troja; Sy Troer 2 〈IT; kurz für〉 Trojanisches Pferd ● Bundes~ 〈IT; umg.〉 Programm, das eine Onlineüberwachung der Bürger durch den Staat ermöglicht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sie|ben|schlä|fer  〈m. 3〉 1 Fest der sieben Schläfer am 27. Juni (nach alter Bauernregel wichtig für das Wetter der darauffolgenden sieben Wochen) 2 〈Zool.〉 zu den Schlafmäusen gehörendes Nagetier: Glis glis ... mehr

Man|tel|tier  〈n. 11; Zool.〉 meist sackähnliches, festsitzendes Meerestier mit gallert– od. knorpelartiger Körperumhüllung, die eine zelluloseähnliche Substanz enthält: Tunicata

Blut|ge|fäß  〈n. 11; Med.〉 röhrenförmiges Organ zum Bluttransport u. zur Ernährung der Zellen u. Gewebe (Gasaustausch), Ader

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige