Wahrig Wissenschaftslexikon trojanisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

trojanisch

tro|ja|nisch  〈Adj.〉 Troja betreffend, zu ihm gehörend, aus ihm stammend; Sy troisch ● Trojanischer Krieg 〈in der grch. Sage〉 zehn Jahre währender Krieg der Griechen um Troja zur Befreiung der von Paris geraubten Helena; Trojanisches Pferd hölzernes Pferd, in dessen Bauch sich im Trojanischen Krieg mehrere griechische Krieger verbargen u. in dem sie sich von den Trojanern unbemerkt in die Stadt bringen ließen;〈IT〉 Computerprogramm, das sich ohne Wissen u. Billigung des Anwenders selbst installiert, Veränderungen im System durchführt, Daten ausspäht u. über das Internet versendet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

A–Dur  〈n.; –; unz.; Zeichen: A; Mus.〉 auf dem Grundton A beruhende Dur–Tonart

Im|mu|no|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von der Immunität

Bi|qua|drat  auch:  Bi|quad|rat  〈n. 11; Math.〉 Quadrat des Quadrats, 4. Potenz, z. B. (5 2 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige