Wahrig Wissenschaftslexikon Trollblume - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trollblume

Troll|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 im Gebirge vorkommendes Hahnenfußgewächs mit großer, gelber Blüte: Trollius europaeus [→ Troll]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Exo|karp  〈n. 11; Bot.〉 äußerste Schicht der Fruchtwand; Ggs Endokarp ... mehr

Ra|dio|nu|klid  auch:  Ra|dio|nuk|lid  〈n. 11〉 natürliche od. künstliche instabile Atomart, die durch ein– od. mehrfache radioaktive Umwandlungen in eine stabile Atomart übergeht ... mehr

Cha|mä|le|on  〈[ka–] n. 15〉 1 〈Zool.〉 Baumeidechse mit Schleuderzunge, an der die Beute haftet, u. veränderlicher Hautfarbe 2 〈fig.〉 seine Überzeugung od. äußere Erscheinung oft wechselnder Mensch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige