Wahrig Wissenschaftslexikon Trommler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trommler

Tromm|ler  〈m. 3; Mus.〉 jmd., der die Trommel schlägt; →a. Schlagzeuger

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|chel|hä|her  〈m. 3; Zool.〉 einheim., rötlich brauner Rabenvogel mit weißen, schwarzen u. blauen Abzeichen, nährt sich im Herbst von Eicheln: Garrulus glandarius

ver|kehrs|si|cher  〈Adj.〉 die Verkehrssicherheit gewährleistend ● ein ~er Schulweg

in|sze|nie|ren  〈V. t.; hat〉 1 ein Bühnenwerk ~ in Szene setzen, seine Aufführung technisch u. künstlerisch vorbereiten u. leiten 2 einen Skandal ~ 〈fig.; umg.〉 ins Werk setzen, hervorrufen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige