Wahrig Wissenschaftslexikon Trotzer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trotzer

Trot|zer  〈m. 3; Bot.〉 zweijährige Kulturpflanze, die im zweiten Vegetationsjahr noch keine Blütenstängel bildet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

In|du|si|um  〈n.; –s, –si|en; Bot.〉 häutiger Auswuchs des Farnblattes, der die Sporenbehälter überdeckt [lat., ”Überkleid, Bast der Pflanzen“]

Strei|fen|maus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe der Springnager ohne Sprungbeine: Sisticinae

Er|näh|rungs|phy|sio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Physiologie, die sich schwerpunktmäßig mit der Ernährung beschäftigt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige